Holger Gosink

Holger Gosink

Beruflicher Werdegang:

  • Ausbildung zum Ergotherapeuten von 1998 bis 2001 an der Timmermeisterschule in Münster.
  • Sechs Jahre Tätigkeit in einer Nachsorgeeinrichtung für Schädelhirnverletzte mit angegliederter ambulanter Praxis, mit Schwerpunkten im Bereich Neurologie, Orthopädie, Pädiatrie.
  • Studium Ergotherapie an der HSZuyd in Heerlen (Niederlande) zum Bachelor in Healt in den Jahren 2003/2004.
  • Nebenberufliche Tätigkeit als Dozent in der Altenpflege von 2004 bis 2010 (Neurologische Konzepte in der Altenpflege, Lagerung und Handling).
  • 2005 Hospitationspraktikum von drei Monaten in verschiedenen Kanadischen Ergotherapieeinrichtungen (Vancouver).
  • Seit 2006 zusätzliche Tätigkeit als Dozent an einer Berufsfachschule für Ergotherapie, zeitweise als Schulleitung und Standortleitung. (Unterrichtsschwerpunkte: Grundlagen der Ergotherapie, Orthopädie, Neurologie). Derzeit geringfügig auf Honorarbasis.
  • Berufsbegleitendes Studium Osteopathie an der IAO (Belgien) seit 2007
  • Selbständig als Ergotherapeut seit 2008
  • 2012 bis 2014 Weiterbildung mit Abschluss zum Heilpraktiker.
  • Zusätzliche Tätigkeit als Heilpraktiker im Bereich der Osteopathie seit 2014.
  • 2017 Mitwirken an der deutschlandweiten osteopathischen Studie „OLBP“.

 

Fortbildungen:

  • Bobaththerapeut
  • Neurofeedbacktherapeut
  • SIT (Rollstuhlanpasung)
  • COOP (Kognitiv – verhaltensorientierte Therapie für Kinder)
  • Attentioner -Training
  • Kinderosteopathie

 

 

abteilung: Praxisleiter
position: Ergotherapeut, Heilpraktiker, Osteopathie